Meine Meinung zu Artikel 13, Uploadfilter und dem Verhalten unserer Politiker thumbnail

Meine Meinung zu Artikel 13, Uploadfilter und dem Verhalten unserer Politiker


#SaveYourInternet #Uploadfilter #Artikel13
Eigentlich wollte ich gemütlich Eastshade aufnehmen aber Artikel 13, der Uploadfilter und das Verhalten unserer Politiker geht mir gerade mal so richtig auf den Sack!
Wer mich kennt weiß, dass ich eigentlich ein ruhiger Mensch bin. Aber heute steht mir echt die Kotze Oberkannte Unterlippe!

Sorry – das muss ich jetzt mal los werden 🙁

Channel von Hr. Newstime:https://www.youtube.com/channel/UCD6ZSn_HC8ScP-h96-bsVGw

Channel von Christian Solmecke
https://www.youtube.com/channel/UCb5TfGtSgvNPVPQawfCFuAw

·································································
►Patreon◄
https://goo.gl/yP2dhC

►Merchandise◄
https://goo.gl/SJhbSU

►Zweiter Channel◄
https://goo.gl/ZXx14w

►LIVESTREAM◄
Twitch:https://www.twitch.tv/JonesGamingLP

►DER KEYSTORE MEINER WAHL◄
https://www.instant-gaming.com/igr/jonesgaming/

►KONTAKT◄
Twitter:https://twitter.com/JonesGaming2105
Website:https://jones-gaming.de

© 2019 Jones Gaming
https://www.youtube.com/c/JonesGaming2105

*Diese Videobeschreibung enthält Affiliate Links welche mich bei einem Kauf unterstützen. Ich habe alle Produkte selbst verwendet und kann diese sorglos empfehlen. Durch einen Kauf über diese Links werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

32 Gedanken zu “Meine Meinung zu Artikel 13, Uploadfilter und dem Verhalten unserer Politiker

  1. In dem Land hier passiert gerade das, was die Demokraten in den USA durchziehen wollen: alle Meinungen, die einem nicht passen, verschwinden zu lassen. Man möge mich Verschwörungstheoretiker nennen, aber sry, bei dem ganzen Mist, der Netz- und Medientechnisch in den letzten Jahren passiert ist, kann man echt nicht mehr was anderes sagen.
    Dass jetzt alles nicht-politische davon auch betroffen ist, ist halt ein Kollateralschaden

  2. und warum macht herrnewstime alle paar stunden ein Video hmm clickbat hust er will uns nicht informieren wie der wbs channel der will nur clicks und clickbait betreiben 😀 und auch hier nochmal zu dem Content id System von YouTube da gab es schon 2012 ein urteil des Eugh europäischen Gerichtshof das dieser unzulässig und illegal ist hier der link dazu http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?text=&docid=119512&pageIndex=0&doclang=de&mode=req&dir=&occ=first&part=1&cid=791234 . heißt im Umkehrschluss kommt ein uploadfilter wäre der genauso illegal^^

  3. 5:50
    Du bist zum ERSTEN Mal so richtig verärgert über unsere Regierung?!?
    Das kann nur eines heißen: Du interessierst Dich nicht für Politik, ansonsten hätte es Dich schon lange zerrissen.
    Seit ein paar Monaten vermeide ich jetzt erstmals in meinem Leben alle Nachrichten aus Deutschland, weil ich es einfach nicht mehr ertrage!!
    Irgendwie ist der Zug eh’ abgefahren, egal wie sehr man sich informiert und engagiert.
    Wir werden hier nach Strich und Faden verarscht.

  4. Lieber Jones,
    ich finde Dein Video prima. Es ist ja auch nicht polarisierend, da sicher kein Mensch hier eine rechtliche Grauzone und letztlich Zensur im Internet will. Also volle Zustimmung!
    Kleiner Hinweis am Rande:
    Du hast mit Sicherheit auch viele weibliche Zuschauer, aber Du tust so, als ob das Internet rein männlich wäre, wenn Du Sachen sagst wie: „Ihr macht ein Foto von Eurer Freundin.“

  5. Die meisten kapieren einfach nicht,

    das dass alles mit absichtlich gemacht wird um missliebige Meinungen zensieren zu können und um so mehr Fake-News der etablierten-Journalei zu stärken,
    denkt ja nicht, Politiker wissen nicht was sie tun. Sie stellen sich absichtlich dumm um zu täuschen, denn ausreden gibt es hierbei keine.
    Da werden auch keine 30 Millionen Briefe mit Absender etwas dran ändern!

  6. Ja auf Twitter ist echt die Hölle los was das angeht. Wo ich heute das erstmal davon gelesen habe ist mir anders geworden. Ich kann Dich gut verstehen was das angeht. Aber aufgeben ist keine Option also ran ans Briefe schreiben und raus mit de Füße wenn es um die Demo geht 🙂 Liebe Grüße

  7. Ich betreibe seit "x" Jahren ein Pic Hoster. Denn kann ich in zwei Jahren dicht machen, wenn Artikel 13 kommt. Das Löschen der gemeldeten Bilder reicht dann nicht mehr aus. Ich verdiene ein wenig mehr als Kanzlei WBS aber die einnahmen würden in 7 Leben nicht reichen, um ein Uploadfilter zu finanzieren.

  8. Das Problem ist, dass die grossen sozialen Netzwerke Selbstverpflichtungen mit der EU/US Politik eingegangen sind. Das bekommt man nicht mehr weg und jetzt ist es eben so, dass Frau Merkel bestimmen kann, was gesendet wird und was nicht. Politiker sind alle schlecht, aber das Problem sind die Sozialen Netzwerke, die jetzt mit politischen Gruppen zusammen arbeiten. Die konsequente Antwort des Konsumenten ist daher: raus aus diesen Sozialen Medien. Kein FB, YouTube, Twitter mehr. Andere Start-ups brauchen neue User. Selbst Google ist schlecht geworden mit seiner blöden Filterblase. Wir müssen jetzt das Internet wieder neu erfinden, sonst besteht es nur noch aus Werbung und staatlicher Propaganda. Privater Content wird willkürlich erschwert. Die wollen, dass ihr alle nur noch konsumiert, arbeitet, Steuern zahlt und die Schnauze haltet. So stellen sich Politiker das Internet vor.

  9. Super Info Video, leider machen die Politiker eh was sie wollen es wurden so viele Unterschriften gesammelt deswegen und nichts hat sich geändert. Selbst die Demos werden nicht viel bringen.

    Sie wollen einfach eine Diktatur EU haben ohne Meinungsfreiheit und sonst was.

    Ich finde es einfach nur trauig das die Politiker so geistig zurückgeblieben sind und imemr noch in der Vergangenheit leben.

    Ich habe mich auch bischen mit Artikel 13 auseinandergesetzt und mir ist aufgefallen das sich paar Gesetze mit Artikel 13 beißen also ist Artikel 13 rechtswidrig.

    CDU/CSU gehört verboten !!!!!!

  10. Ich bin Bürger der Deutschen Demokratischen Republik. Ich bin das gewohnt :D. In der DDR wird man zur Arbeit gezwungen und an der Grenze erschossen, das ist normal :). Aber sag nicht, dass es das in 50 Jahren nicht auch in Westdeutschland gegeben hat. Auch dort gibt es 2 Dinge die für Versklavung und Bevormundung sprechen. Man nennt es "GEZ" und "Schulpflicht", solange es diese beiden Dinge gibt, wird die menschliche Würde und Freiheit mit Füßen getreten. Da kommt's auf so nen Uploadfilter und Internetbeschränkung wie in China nun auch nicht mehr drauf an.
    Aber ich feier es unendlich, wie du dich darüber aufregst, davon bitte mehr, mehr Menschen mit Initiative gegen alles was Einschränkend ist.

  11. Nicht jedes Forum wird gleich Probleme mit Avataren bekommen. Immerhin setzt das Gesetz voraus dass die Plattform als Hauptabsicht die Veröffentlichung von urheberrechtlich geschützten werken haben muss damit die Regelungen aus Artikel 13 gelten. Allein der Avatar reicht da bei den meisten Foren nicht aus. Das LetsPlay Forum allerdings hat da eine Sonderstellung da der Zweck des Forums die Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Werken ist (Spielinhalt ist urheberrechtlich geschützt)… demzufolge unterliegt dieses spezielle Forum aufgrund des Zweckes dem Artikel 13 und auch Avatare können die Regelungen des Artikel 13 verletzten (immerhin gibt es keinerlei weitere Einschränkungen im Gesetzestext).Allein schon die Benutzerbilder/Kanalbilder hier bei Youtube können gegen Artikel 13 verstoßen. Lade ich z.b. das urheberrechtlich geschützte Coca Cola Logo als Benutzerbild hoch dann würde Youtube ein Problem haben.

  12. Moin Jones, du weisst, ich schätze dich sehr, Uploadfilter hin oder her, deswegen mache ich keine Demo! Ich stehe auf der Strasse mit einem Plakat in der Hand worauf steht: keine Waffenexporte mehr !!! A à propos Uploadfilter: Ich würde es begrüssen, wenn unsere Umwelt nicht dermassen mit Selbstdarsteller auf Youtube vollgekotzt wird (sorry). Ehrlich gesagt brauche ich keine Subnautica LP's von 200 Youtubern, die alle das Gleiche zeigen. ++++++ Wieviel milliarden Gygabyte und Energieverschwendung dafür (Server etc.) werden gebraucht um nur Mist zu speichern. Das muss gefiltert werden !!!! Wie hoch der Energieaufwand ist um diesen Selbstdarsteller zu ermöglichen ihren Scheiss hochzuladen, UND es ist für unsere Gesellschaft nicht von Bedeutung !!!!! Wenn ihr zur Demo geht, dann für LEBENSWICHTIGE – Gesellschaftfördernde MASSNAHMEN !!!! Jones, das ist meine persönliche Meinung und hat nichts mit dir zu tun. Ich entschuldige mich für evtl. falsche Wortwahl … Alles Gute für euch.

  13. habt ihrs langsam kapiert u seid nicht manipuliert, dass die angebĺich rechten angeblich rechts sind…was heisst eigentl.rechts o links o oben o unten: wir sollen geteilt werden, aber wir sind alle gĺeich…zunindest wir 'unten' (unten= bevölkerung…oben=mafiaähnlich)

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung